Magento & Co.
freie Beratung, Support und Entwicklung für Shopbetreiber und Agenturen

19 Jahre Erfahrung im Online-Business! Gestartet mit Adobe GoLive und dann 2002 frühzeitig auf den TYPO3-Zug aufgesprungen. Klassisches Content-Management macht viel Spaß und war nur der Anfang. E-Commerce wuchs und wuchs. Erste Berühungspunkte folgten mit xt:commerce und dann betrat 2009 endlich Magento die weltweite Bühne. Die Lernkurve war und ist auch bei Magento 2 steil. Aber diverse Shopprojekte (siehe Blog) haben ein außerordentliches Spezialwissen aufgebaut. Diese langjährigen Erfahrungen würde ich auch gerne deinen Shop zur Seite stellen.

Mein Know-how:

Magento 1
Magento Commerce (Magento 1) - Bewährt und Stabil ..

Viele Shop laufen tadellos mit Magento 1 und es gibt ziemlich jedes erdenkliche Modul um den Funktionsumfang noch weiter anzupassen. Einen neuen Magento 1 Shop würde ich nur bedingt empfehlen - siehe nachfolgenden Abschnitt. Trotzdem gibt es recht oft (sehr) gute Gründe auf Magento 1 zu setzen. Komm doch einfach mit deinem bestehenden Magentoshop oder mit deiner Shopidee auf mich zu. Sicher finden wir gemeinsam den besten Weg.

"End of Life" von Magento 1 ist Juni 2020. Nach dem offiziellen Ende der Magento 1 Entwicklung wird dein Shop weiterhin funktionieren. Es werden aber keinerlei sicherheitsrelevanten Updates mehr veröffentlicht - daher sollte man sich schon mal vorab mit einem Update auf Magento 2 beschäftigen. Gerne berate ich dich hierzu und erstelle gemeinsam mit dir einen Plan. Bitte lies hierzu meinen Blogartikel.

#magento1#e-commerce#full-stack#full-service
Adobe Commerce (Magento 2)
Adobe Commerce (Magento 2) - ab in die Zukunft ..

Magento 2 wurde komplett auf neue Füße und somit den aktuellen Stand der Technik gestellt. Daher ist ein Update etwas umfangreicher. Einiges, wie wie zum Beispiel spezielle Module und auch das Design müssen komplett neu erstellt werden. Die Produkt-, Kunden- und Bestelldaten können migriert werden. Dies gelingt in der Regel zu 98%. Ich empfehle hierzu meinen kleinen Blogartikel zur Migration von Magento 1 nach Magento 2.

Das Jahr 2018 hatte hervorragende News - Nachdem Magento zu ebay gehörte und nicht wirklich davon profitiert hat und dann wieder eigenständig war wurde Magento nun von Adobe gekauft.

#magento2#e-commerce#migration#full-stack#full-service
PWA - Progressive Web Apps
PWA - Progressive Web Apps

Web und App verschmelzen - PWA nutzt die Vorteile beider Techniken.

#pwa
JAMstack

JavaScript, APIs, und Markup - serverless, modern, dynamisch, schnell, sicher

#pwa
Responsive Design

CSS-Preprocessoen (Less, Sass etc.) und Frameworks (Bulma, TailwindCss etc.)

#webdesign#mobile-only
Programmierung

PHP, JavaScript, Vue.js

#php#javascript
Google

Analytics, TagManager etc.

#google-tools
Headless CMS

Cockpit, Directus, Prismic, Storyblok etc.

#headless
SEO Monitoring

und technische Beratung und Umsetzung

#seo
Marketing-Technik

Awin, Criteo, Ladenzeile, Idealo, Google CSS etc.

#marketing
+ CMS

TYPO3, Wordpress, GravCMS

#CMS#full-service

Meine Leistungen:

Ob die Erstellung eines Magento-Onlineshops oder die technische Übernahme und Weiterentwicklung eines vorhandener Magento-Onlineshops - hier kann ich meine Dienstleistung anbieten. Immer mit dem Ziel im Hintergrund, den Ertrag des Shops zu verbessern.
  • Entwicklung Templates / Themes (Mobile First)
    Ein perfektes Webdesign für Onlineshops ist eine echte Herausforderung. Denn hier ist es noch viel bedeutender den User innerhalb von wenigen Sekunden abzuholen und zum Kauf einzuladen und optisch logisch durch den Kaufprozess zu führen. Responsive und Mobile Only natürlich! Egal ob ein individuelles Template oder die Anpassung eines Kauf-Templates - beides erfordert im Detail jede Menge Feinarbeit. Die Webseite (UI) soll für den Kunden ein Erlebnis (UX) sein.
  • Modulentwicklung und -anpassungen
    Out of the Box bringt Magento schon viele Module mit welche an Ihre Bedürfnisse angepasst werden müssen. Häufig sind aber eben auch sehr spezielle Module erforderlich welche ich für dich entsprechend programmieren ...
  • Wartung und Support
    Besonders bei einem Onlineshop ist es wichtig diesen immer technisch auf dem aktuellen Stand zu halten damit dieser im Ranking nicht verliert. Dabei gibt es fast täglich Updates von Modulen wie z. B. der Zahlungssysteme. Ich biete komfortable Wartungsverträge an damit dein System immer aktuell bleibt!
  • Performanceoptimierung
    Von der Qualität des Templates bis hin zur Serverlandschaft - man kann überall optimieren und dadurch die Seitenladezeit des Shop verkürzen und somit den Kunden ein noch besseres Einkaufserlebnis zu ermöglichen. Die Möglichkeiten der Optimierung sind extrem vielschichtig - von einfachen Zusammenfassen und komprimieren von allen Styles bzw. Scripts bis hin zu FullPageCache Lösungen.
  • Internationalisierung/Multishopsysteme
    Ein Magento - zig Sprachen und Markensubshops. Auf Grund der ausgefeilten Grundstruktur von Magento sind solche Settings recht einfach umsetzbar. Mein persönlicher Rekord sind 18 Sprachen ...
  • Anbindung an externe Dienste
    Markplätze (Amazon, ebay, Google Shopping, Idealo, Rakuten, Ladenzeile etc.), Newslettersysteme (NL2Go, Mailchimp) und Google Dienste (Analytics, Adwords, Tag Manager, Customer Reviews, Places, Optimize etc.)
  • B2B Shops
    B2B Shops haben einige zusätzliche Funktionen (Kundengruppen, Partner-Registrierung etc.) . Auch die Kombination von B2C und B2B Shops mit einen Magento wäre möglich.
  • Gründer-Beratung
    Aber ich kann noch viel mehr für dich tun! Denn ein Onlineshop hat durchaus seine Tücken - so einfach wie man dies auf den ersten Blick denkt ist es fast immer nicht. Dabei spreche ich nicht von der Programmierung, sondern von der betriebswirtschaftlichen Seite. Wo auf diesem Weg Stolpersteine und Tücken liegen und wie diese am Besten umgangen können verrate ich natürlich sehr gerne im persönlichen Gespräch.

Anfrage an mich:

 


Ingenieurbüro für Webentwicklung & Design
Fritz-Deuß-Straße 1
04442 Zwenkau (Südraum Leipzig)
Sachsen / Deutschland
Telefon +49 (0)3 42 03 - 43 15 60
Telefax +49 (0)3 42 03 - 43 15 66
Mobil +49 (0)1 72 - 87 28 390
E-Mail kontakt@and-media.de